BHV-Nord sucht Schiedsrichter

Das ist mal eine Aussage: „Ich bin gerne Schiedsrichterin“. Diese Worte kommen von Nathalie Jakobs. Sie spielt in der Damenmannschaft von Eintracht Rostock und ist seit 2013 Schiedsrichterin.

Nathalie Jakobs
BHV-Nord sucht Schiedsrichter

Umfrage soll unterstützen

Und genau in diesem Bereich sucht der BHV Nord engagierte Handballer. Schiedsrichter werden gesucht. Konkret wird derzeit auch aktive Unterstützung in der Altersklasse ab ca. 25 Jahren benötigt. Um die möglichen Motivationen von Interessierten zu erkennen, hat der Verband zwei Umfragen entwickelt. Befragt werden Interessierte,

die bisher noch keine Schiedsrichtererfahrungen haben https://survey.lamapoll.de/NeuSchiedsrichter 
oder aber auch unsere bereits aktiven Schiedsrichter https://survey.lamapoll.de/Schiedsrichter

Dazu Nadine Berger, Schiedsrichterwartin des BHV: „Ich fang mal mit dem Positiven an: Wir haben derzeit rund 50 Jungschiedsrichter. Jugendspiele können gut abgedeckt werden. Problematisch sieht es im Bereich der Ü25-Fraktion aus: Hier reichen die in der nächsten Serie rund 10 aktiven Schiedsrichter nicht aus. Nicht alle Spiele können abgedeckt werden. Und hier werden wir ansetzen. Angesprochen werden unter anderem ehemalige Spieler und alle die, die unseren Handballsport lieben. Wir haben eine Umfrage aufgesetzt, um die Motivatoren kennen zu lernen. Die Antworten werden ausgewertet und das ist dann die Grundlage für die Ansprache an Interessierte. Wichtig ist eine möglichst große Anzahl an Umfrageteilnehmern, um ein möglichst aussagekräftiges Ergebnis zu erzielen. Die Antworten sind anonym, können nicht rückverfolgt werden. Also: Seid dabei.“

Nathalie Jakobs spielt gerne Handball bei Eintracht Rostock, ist aber auch mit Leidenschaft Schiedsrichterin. Und sie pfeift gerne im Bezirk BHV Nord. Sie fühlt sich hier wohl. Sie unterstützt gerne den eigenen Verein, aber auch den Bezirk. Sie will dazu beitragen, dass hier die Spiele ordnungsgemäß durchgeführt und von kompetenten Unparteiischen geleitet werden.

Nathalie: „Ich bin Schiedsrichterin, weil ich neue Herausforderungen annehmen wollte. Im Verein fehlten Unparteiische, und schon war ich dabei. Ich habe die Möglichkeit, durch die Leitung von Spielen zu wachsen, mich weiter zu entwickeln. Grundsätzlich erlebe ich ein angenehmes Klima. Mir ist es ganz wichtig, mit Spaß und Freude dabei zu sein. Gerechtigkeit ist mir ganz wichtig“.

Bitte beteiligt Euch und beantwortet die Umfrage bis zum 31.05.2021.

Hier geht es zu den Umfragen:
Mögliche Neuanwärter: https://survey.lamapoll.de/NeuSchiedsrichter
Schiedsrichter oder ehemalige: https://survey.lamapoll.de/Schiedsrichter

Fragen, Anregungen, Wünsche bitte per E-mail an:
Nadine Berger, Schiedsrichterwartin: schiedsrichterwart(at)bhvrostockmvnord_de
Marc Oliver Kaumanns, Schiedsrichterlehrwart:  schiedsrichterlehrwart(at)bhvrostockmvnord_de

Events

Warum bin ich Schiedsrichter?

BHV Nord LearningCenter

Das BHV Nord LearningCenter ist unsere neue Plattform für alle, die vom BHV Nord auf ihrem Fachgebiet aus- und weitergebildet wurden oder die Anregungen für die Arbeit mit ihren Teams suchen.

zum BHV Nord LearningCenter

Mitgliedsvereine