Weiterführung Spielbetrieb im HVMV

Spielkommission (zuständig für Spielbetrieb Erwachsene) und Jugendausschuss (zuständig für Spielbetrieb Jugend) des HVMV geben klares Signal für Trainings- und Wettkampfbetrieb und haben sich für die Weiterführung des Spielbetriebes auf Landesebene entschieden.

Weiterführung Spielbetrieb im HVMV

Spielkommission (zuständig für Spielbetrieb Erwachsene) und Jugendausschuss (zuständig für Spielbetrieb Jugend) des HVMV geben klares Signal für Trainings- und Wettkampfbetrieb und haben sich für die Weiterführung des Spielbetriebes auf Landesebene entschieden. Das heißt:

  • Alle Spiele die ausgetragen werden können, werden ausgetragen. 
  • Die Mannschaften müssen vorab klären, ob sie unter 2G-Bedingungen spielfähig sind oder nicht. 
  • Die Kontrolle in den Hallen obliegt den Heimvereinen im Rahmen ihrer gesetzlichen Möglichkeiten. 
  • Wenn Mannschaften 2G nicht erfüllen, können die Spiele verlegt werden. Diese Spiele können bis zum 30.01.2022 nachgeholt werden. Somit haben Spielerinnen und Spieler die Chance, sich noch impfen zu lassen, um 2G erfüllen zu können. 

Was würde das für die Ligen des HVMV bedeuten:

  • C-Jugend: bis 31.12. Spielbetrieb möglich da Sonderregelung für Jugendliche bis 18 Jahren, Trainer/Betreuer 2G-Regelung
  • B-Jugend: wie C-Jugend
  • A-Jugend:  hier ist der eine oder andere bereits 18 und somit als Erwachsener zu behandeln, ergo ggf. Verlegung von Spielen wie oben beschrieben, der Jugendausschuss prüft ob ggf. eine Reduzierung der Vorrunde von drei auf zwei Runden erforderlich ist, um zusätzliche Spieltermine zu generieren
  • Frauen: Fortführung des Spielbetriebes wie oben beschrieben, in der Endrunde werden die Ergebnisse aus der Vorrunde mitgenommen, bedeutet die Endrunde beginnt am 05./06.03.2022
  • Verbandsliga Männer: Fortführung des Spielbetriebes wie oben beschrieben, in der Endrunde spielen dann die 3 Erstplatzierten usw. (bis Platz 5) gegeneinander, sowie die 3 Sechsplatzierten und der Platz 7 der Staffel Mitte
  • MV-Liga Männer: Fortführung des Spielbetriebes wie oben beschrieben, in der Endrunde werden die Ergebnisse aus der Vorrunde mitgenommen, bedeutet die Endrunde beginnt am 05./06.03.2022

Sollte sich bei den Männern und Frauen abzeichnen, dass die Vereine auch unter 2G spielfähig bleiben und wir die Spiele nach dem aktuellen Spielplan austragen können, dann ändert sich am Endrundenmodus nichts.

Ergänzend möchten wir unbedingt darauf hinweisen, sich weiterhin an die bestehenden Hygienekonzepte der Sporthallen zu halten und diese umzusetzen. 

gez. Thomas Schweder                 gez. Karin Waleska-Saß
Vizepräsident Spieltechnik            Vizepräsidentin Jugend

Events

Keine Termine für heute.

BHV Nord LearningCenter

Das BHV Nord LearningCenter ist unsere neue Plattform für alle, die vom BHV Nord auf ihrem Fachgebiet aus- und weitergebildet wurden oder die Anregungen für die Arbeit mit ihren Teams suchen.

zum BHV Nord LearningCenter

Neu im BHV Nord Learning Center

 

Der Verein, in dem alle nur zweimal pro Woche trainieren - Ein Erfahrungsbericht aus Dänemark von Bjarte Myrhol

Jetzt lesen

Mitgliedsvereine